ALVIS Crested Eagle 2,7 Special 1935

Alvis      Crested Eagle 2,7 Special       Bj. 1935
87 PS    2700 ccm              6 Zyl.

Rolf Oberthür           /  Hülchrath
Margit Weyers         /   Hülchrath

Die erste Original-Registration dieses Alvis erfolgte am 29.4.1935. Seine Historie ist seitdem lückenlos belegt. Dieser englische Sportwagen wurde dann in den 70-igern über 30 Jahre stillgelegt und vom heutigen Besitzer im Jahr 2004 erworben.
Der hat den Alvis dann bis 2016 in sieben Jahren Jahren komplett restauriert und mit einer originalen
Pittney Karosse wieder neu aufgebaut. Nach Fertigstellung der Restauration hatte der Alvis Crested
Eagle 2,7 Special 2016 bei den Rotary Oldtimer Days Monschau die ersten Male an einer Rallyeveran-staltung in Deutschland teilgenommen. Mittlerweile ist er FIVA registriert und besitzt die historische
Paper Ident Card 067104. Wir freuen uns außerordentlich, daß das Team Oberthür/Weyers und der Alvis auch 2018 wieder den Weg nach Monschau findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.