Porsche 912 1966

Porsche     912                 Bj. 1966
90 PS        1600 ccm       4 Zyl. 

Klaus Förster                 /  Aachen
Bernhard Lutterbeck      /  Aachen

Ab April 1965 ersetzte der neue Porsche 912 den schwächeren 1,6 Ltr.
356er. Dieser Wagen hatte den 4-Zylinder-Motor aus dem Porsche 356 im Heck, der 90PS leistete. Der hier startende Porsche 912 hat noch den kurzen Radstand und leistet ganze 100PS, die ein 5-Gang-Getriebe an die Räder bringt. Ursprünglich in die USA exportiert, wurde dieses
Fahrzeug vor ca. 20 Jahren wieder nach Deutschland reimportiert und neu aufgebaut. Die Besitzer lieben den „912er“ als ideales Auto für sportliche Oldtimer Rallyes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.