Lagonda LC/SM 1930

Lagonda     2 Ltr. LC/SM         Bj. 1930
65 PS         1954 ccm             4 Zyl.

Alfred Harwardt            /  Nörvenich
Annegret Harwardt      /   Nörvenich

Erstmalig in Monschau startet dieser offene Tourer, einer von 163 bekannten noch existierenden 2 Ltr.
LC/SM, von denen zwischen 1927-1932 Stück
gebaut wurden. Zum startenden Fahrzeug des Teams Harwardt : Es ist bereits 1949 im „2 Ltr. Register“
(Lagonda-Oldtimer-Club) als das Fahrzeug des Vize-Präsidenten verzeichnet. 1977-1978 wurde es in England restauriert, befindet sich seit 1996 in Deutschland beim derzeitigen Besitzer und wird im
Original-Zustand erhalten. Die Motorkonstruktion von 1925 mit Doppelnockenwelle, Querstromkopf und einstellbaren Steuerzeiten war für die Bauzeit sehr innovativ. Besonderer Wert wurde auch auf eine
leistungsfähige Bremsanlage ( 3-Kreis, mechanisch ) gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.